Iveras Träume - Eine Schottland-Romantasy-Dilogie

Ivera hat ein großes Ziel: ihre Vergangenheit hinter sich lassen, um in den schottischen Highlands ein neues Leben zu beginnen. Im Zug begegnet ihr Ashton. Sie kennt ihn aus ihren Träumen. Was sie noch nicht weiß: Er sieht sie ebenfalls in seinen Nächten und es bleibt nicht nur bei diesem Aufeinandertreffen.

Im zweiten Band der Schottland-Romantasy-Dilogie muss Ivera sich der Realität stellen: Ihre Träume sind real. Die Anderswelt existiert. Ebenso der Schwarze Schatten. Ashtons Zusammenbruch, weshalb er im Krankenhaus liegt, ist eng verknüpft mit dem Schicksal Toarits.
An ihrer Seite ist nun Ellen, ihre Kollegin und eine Traumwandlerin. Sie hat ihr Geheimnis jahrelang gut gehütet. Nun ist es an der Zeit, nicht mehr nur stille Beobachterin in der Anderswelt zu sein. Kann Ivera mit Ellens Hilfe nicht nur Ashton und Toarit, sondern auch ihrer beider zwei Welten retten?


Lesermeinungen:

cat10367: "Der Schreibstil von Sissi Steuerwald hat mich wieder von der ersten Seite an in die Geschichte gezogen und nicht mehr losgelassen. Die Perspektivwechsel beleben die Geschichte. Ein wunderbares Buch, welches von mir von Herzen 5 Sterne erhält"

Veronique Demuth: "Es geht nicht nur spannend zu sondern auch voller Gefühle. Ich musste sogar die ein oder andere Träne verdrücken."

Victoria: "Im ersten Teil hat sich die Geschichte Stück für Stück aufgebaut, doch jetzt geht's richtig zur Sache. Den warmen und lockeren Schreibstil der Autorin muss ich hier auch wieder besonders hervorheben, der es einem leicht macht sich zwischen den Seiten wohl zu fühlen. "


Iveras Träume - Ruf der Anderswelt bei BoD , bei Amazon und Thalia. Mit der ISBN 978-3752623109 auch bei Deinem Buchhändler! 

Iveras Träume - Ruf der Highlands bei BoD, bei Amazon und bei Thalia. Mit der ISBN 978-3752669794 auch bei Deinem Buchhändler!